Gestaltungsempfehlungen Betriebliche Vorgaben

Für die Betriebe gilt es, Vereinbarungen und Regeln zum ortsflexiblen Arbeiten zu schaffen. Wer darf z. B. ortsflexibel arbeiten? Welche Arbeitszeitmodelle können Beschäftigte in Anspruch nehmen? Wie funktioniert die Zeiterfassung? Wie oft und wie lange können Beschäftigte ortsflexibel arbeiten? Schaffen Sie einen gesunden Rahmen für ortsflexibles Arbeiten.

Gesetzliche Bestimmungen für Arbeitszeit sind handlungsleitend
mehr

Die Gestaltung und Erfassung der Arbeitszeiten – inklusive der Pausen und Ruhezeiten – sind unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen (z.B. Arbeitszeitgesetz, Beschäftigungsverbot Sonn- und Feiertag) geregelt.

Arbeitszeitmodell festlegen und Zeiterfassung ermöglichen
mehr

Die Einführung eines passenden Arbeitszeitmodells (z.B. Vertrauensarbeitszeit, Gleitzeit mit oder ohne Kernarbeitszeit) sind empfehlenswert. Außerdem sollten die Möglichkeit der Zeiterfassung und Dokumentation im Rahmen der betrieblichen Arbeitszeitregelung sichergestellt sein.

Weitere Praxishilfen finden Sie hier.