Wasserbauliche Maßnahmen

Bei wasserbaulichen Maßnahmen werden häufig schwimmende Geräte eingesetzt. Dies sind Schwimmkörper oder Schiffskörper, auf denen Arbeitsmittel wie Hebezeuge (z. B. Krane), Fördergeräte (z. B. Seil- oder Hydraulikbagger) oder Arbeitsbühnen (z. B. Hebebühnen) verwendet werden.

Informationen zur sicheren Verwendung finden Sie in unserer Veröffentlichung Sichere Verwendung von Schwimmenden Geräten.