Medien

Warenkorb 0

Medien pro Seite: 10 25 50

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in 5 Minuten erklärt (DVD, 2016, 5 Min.) Zu verleihen

In diesem Film wird anhand eines Beispiels die Einführung der vier wichtigen Kernprozesse Analyse, Maßnahmenplanung, Maßnahmenumsetzung und Evaluation erklärt. Ebenso wird die Verknüpfung mit einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen dargestellt.

  • Wer ist in einem Arbeitskreis Gesundheit?
  • Was ist der Unterschied zwischen Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement?
  • Welche Analyseformen gibt es? 

Zielgruppe:     Führungskräfte

Bestell-Nr.:     AT 26



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Selbst sichern im Gleisbereich - aber sicher (2002, DVD, 20 Min.) Zu verleihen

Anhand eines Beinaheunfalls und der Untersuchung dieses Unfalls werden die relevanten Regelungen für Beschäftigte, die im Gleisbereich allein oder in Gruppen bis zu drei Versicherten tätig werden, dargestellt. In anschaulichen Szenen wird im Film herausgearbeitet, welche Arbeiten unter „Selbstsicherung“ ausgeführt werden und unter welchen Voraussetzungen dies möglich ist. Situationen, wie z. B. Sichteinschränkung durch Nebel, Vegetation sowie eine Fahrt im Nachbargleis werden mit ins Bild gesetzt. Der Film soll den Unternehmer bei der Unterweisung unterstützen und die Beschäftigten motivieren, die Regelungen konsequent umzusetzen.
Zielgruppe: Beschäftigte, die Arbeiten im Gleisbereich durchführen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, die derartige Betriebe betreuen.



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (2005, DVD, 15 Min.) Zu verleihen

Wer hoch hinaus will – muss nicht tief fallen. Vor Abstürzen bewahrt die Persönliche Schutzausrüstung. Wie man sie wirksam und vorschriftsmäßig einsetzt, zeigt diese DVD: mit vielen Informationen, Praxisbeispielen, Checklisten, Unterweisungshilfen und einem Wissenstest. Zu den Themen des Films gehören Fallversuche, Fortbewegung im Reitersitz, Hochziehen einer Person, Höhensicherungsgeräte, Sichtprüfung und Anlegen des Auffanggurtes, Absturzsicherung und Rettung.
Zielgruppe: Beschäftigte und Führungskräfte, die mit Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz zu tun haben



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

"Napo auf der Baustelle" (2004, DVD, 10 Min.) Zu verleihen

Themenbereich

Auf vielen Baustellen sind Sicherheit und Gesundheitsschutz Fremdwörter. Jedes Jahr sterben dort 1.300 Arbeitnehmer - mehr als doppelt so viele wie durchschnittlich in anderen Branchen. Napo zeigt, wie es auf Baustellen oft zugeht und was man besser machen kann. Zu den Themen gehören: Absturzsicherungen mit Netz und doppeltem Boden, Hebehilfen, sichere Verkehrswege, Pausenräume und Absichern der Baustelle nach Feierabend.
Zielgruppe: Alle Beschäftigten, auch Berufsanfänger



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Am Abgrund - Halten, Auffangen und die einfache Rettung aus Höhen und Tiefen (2012, DVD. 15 Min.) Zu verleihen

Die Eigensicherung bei Absturzgefahr stellt einen wichtigen Aspekt im Arbeits- und Gesundheitsschutz für Arbeiten in Höhen oder in Schächten dar. Dieser Film erörtert vorrangig die Tätigkeiten der Feuerwehr mit Absturzgefahren und will für die Ausbildung in diesem Bereich motivieren und sensibilisieren. Dennoch sind einige Situationen auf andere Bereiche z.B: THW, Wasser- und Schifffahrtsverwaltung, Wartungsarbeiten beim Gebäudemanagement übertragbar. Gezeigt werden Einsatzbereiche mit einem hohen Risiko abzustürzen: Halten, Halten und Retten, Absturzsicherung, Top-Rope und Zwischensicherung, Retten aus einem Schacht
Zielgruppe: Führungskräfte und Beschäftigte mit Tätigkeiten in Höhen oder Arbeiten in Schächten



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Sehen und gesehen werden (2010, DVD, 8 min.) Zu verleihen

Themenbereich

Jährlich ereignen sich zahlreiche schwere Unfälle, bei denen Erdbaumaschinen beteiligt sind. Viele dieser Unfälle passieren, weil im Umfeld der Maschinen arbeitende Personen vom Maschinenführer nicht rechtzeitig wahrgenommen und an- bzw. überfahren werden. Dieser Film zeigt in 9 wichtigen Tipps, wie mit einfachen technischen und organisatorischen Maßnahmen viele Unfälle mit Baumaschinen verhindert werden können.
Zielgruppe: Führungskräfte und Beschäftigte auf Baustellen



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Fit im Büro (2008, DVD, 26 Min.) Zu verleihen

Themenbereich

An Bildschirmarbeitsplätzen wird zu über 80 Prozent der Arbeitszeit gesessen. Wichtig für die Gesundheit des Rückens sind das häufige Wechseln zwischen Sitzen, Gehen und Stehen und das richtige Sitzen. Zum richtigen Sitzen gehören der korrekte Sitz, die richtige Sitzhaltung und die ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes "Bildschirm". Und noch etwas gehört dazu: Ab und zu ein paar Lockerungsübungen - als Streicheleinheiten für den Rücken.
Teil eins der DVD (Laufzeit: 18 Min.) zeigt wie das Zusammenspiel zwischen Wirbelsäule und Muskulatur funktioniert, was die Bandscheiben leisten müssen, warum der Rücken Bewegung braucht und was ihn belastet. Teil zwei (Laufzeit: 7.30 Min.) thematisiert häufig unterschätzte Sicherheitsaspekte der Büroarbeit: Verkehrswege, Leitern und Tritte, Einsatz von elektrischen Geräten, Brand- und Lärmschutz, Gefahrstoffe und Raumklima. Aus der Vorgänger-Version übernommen wurde die Moderation von Sportjournalist Dieter Kürten.
Zielgruppe: Beschäftigte im Büro



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Brandgefährlich (1999, DVD, 19 Min.) Zu verleihen

Dieser Film beschreibt die Arbeit mit den damit verbundenen Gefahren der Feuerwehr und die Organisation und Aufgaben einer Löschtruppe. Vorgestellt werden: die Ausrüstung inkl. Atemschutz und Schutzkleidung der Feuerwehr, die Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen vor jedem Einsatz/jeder Übung, das Vorgehen und Verhalten wärhend eines Einsatzes, einer Übung
Zielgruppe: Für mit der Brandbekämpfung beauftragte Beschäftigte, Feuerwehrmänner/-frauen



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Richtiger Umgang mit Feuerlöschern (2000, DVD, 13 Min.) Zu verleihen

Es werden folgende Themen behandelt: Was ist ein Feuer? Richtig alarmieren und Menschen in Sicherheit bringen, Welchen Gefahren ist man beim Feuerlöschen ausgesetzt?, Löschen mit Wasser, mit Pulver, mit CO2, Sicherheitsaspekte
Zielgruppe: Geeignet zur Unterweisung von Brandschutzhelfern aber auch Beschäftigten



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Brand Heiss - Frittiereinrichtungen (2000, DVD, 21 Min.) Zu verleihen

Beim Betreiben von Frittiereinrichtungen kommt es immer wieder, bedingt durch unsachgemäße Bedienung und fehlerhafte Geräte, zu nicht unerheblichen Verletzungen von Personen und großen Schäden an Einrichtungen und Gebäuden.
In dem Film werden ausführlich Löschversuche von brennendem Fett gezeigt. Dabei wird deutlich, dass herkömmliche Löscheinrichtungen (Löschdecken, herkömmliche Feuerlöscher) nicht geeignet sind. Gute Ergebnisse werden nur mit speziellen Fettbrandlöschern erzielt.


Zielgruppe: Betreiber von Küchen und Fachkräfte für Arbeitssicherheit



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »