Medien

Warenkorb 0

Medien pro Seite: 10 25 50

Napo in: Stress lass nach (2014, DVD, ca. 11 Min.) Zu verleihen

Stress am Arbeitsplatz macht krank und kann gesundheitliche und finanzielle Folgen haben. Stressbedingte Ausfallzeiten steigen stetig an. Das weiß auch Napo und identifiziert auf seine Weise die häufigsten Auslöser von arbeitsbedingtem Stress, wie zum Beispiel überhöhte Arbeitsanforderungen, ungenügende Kontrollmechanismen, ständiger Druck, respektloses Verhalten, Veränderungen und widersprüchliche Anweisungen. Das kann zu Burnout, schlechter Motivation und reduzierter Arbeitsleistung führen und damit viel Geld und Nerven kosten.
Zielgruppe: Beschäftigte und Vorgesetzte

 



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Psychische Belastung bei der Arbeit (2014, DVD, 5 Min.) Zu verleihen

Das Thema psychische Belastung ist in aller Munde. Zahlreiche Bücher, Zeitschriftenartikel, Broschüren wurden schon dazu geschrieben, das Thema wird aber oft theoretisch und trocken dargestellt. Das wollen zwei Kurzfilme ändern. Humorvoll wird die psychische Belastung des Weihnachtsmanns und der guten Fee dargestellt - mangelnde Abwechslung, einseitige Belastung, ständige Erreichbarkeit. Und es wird gezeigt, was Weihnachtsmann und Fee dagegen tun können.
Zielgruppe: Beschäftigte und Vorgesetzte
 



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Arbeiten im Ausland (2010, DVD, ca. 30 Min.) Zu verleihen

Immer mehr Deutsche werden von ihrem Arbeitgeber ins Ausland entsendet. In dieser Folge des Gesundheitsmagazins der Verwaltungsberufsgenossenschaft wird über wichtige Aspekte von Auslandseinsätzen informiert. Drei Arbeitnehmer berichten von ihren Erfahrungen und Erlebnissen bei Auslandseinsätzen. Die Personalverantwortliche eines Unternehmens erläutert die Vorbereitungen für den Auslandseinsatz. Weiterhin wird eine deutsche Familie im Ausland besucht. Auch Fragen zur arbeitsmedizinischen Vorsorge und zum Versicherungsschutz im Ausland werden in diesem Gesundheitsmagazin beantwortet.
Zielgruppe: Beschäftigte und Vorgesetzte mit Auslandseinsätzen



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Napo in Zurück in eine gesunde Zukunft (DVD, 2016, ca. 10 Min.) Zu verleihen

Wir werden immer älter und arbeiten immer länger. Schon im Jahr 2030 werden in Europa voraussichtlich mehr als 30% der arbeitenden Bevölkerung über 55 Jahre alt sein. Das stellt sowohl Beschäftigte als auch Unternehmen vor neuen Herausforderungen. Unser computeranimierter Titelheld Napo reist daher für uns „Zurück in eine gesunde Zukunft“. Dort sucht er nach Rezepten für ein gesundes und nachhaltiges Arbeitsleben. Die kurzen Episoden aus Napos Arbeitsalltag zeigen, wie wichtig es ist, Gesundheitsrisiken im Auge zu behalten und zu minimieren. 

Zielgruppe:     alle Beschäftigte

Bestell-Nr.:           AT 24



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Napos Welt (DVD, 2016, ca. 2 Stunden 45 Min.) Zu verleihen

Auf dieser DVD sind erstmals alle Napo-Filme aus den Jahren 1998 bis 2015 vereint. Die Beschreibungen sind der jeweiligen Einzel-DVD (bei Medien unter entsprechendem Titel suchen) zu entnehmen.

Best Signs Story
Napos Abenteuer
Napo auf der Baustelle
Napo in... Saubere Sache
Napo in... Schluss mit Lärm!
Napo in... Starte sicher!
Napo in... Nimm's leicht!
Napo in... Schach dem Risiko!
Napo in... Sicherheit auch in der Freizeit
Napo in... Vorsicht Chemikalien!
Napo in... Achtung Wartung!
Napo in... Gemeinsam sicher
Napo in... Kein Grund zum Lachen
Napo in... Stress lass nach
Napo in... Vorsicht Elektrizität!
Napo in... Schütze Deine Haut
Naop in... Sicherer Auftritt
Napo in... Wo ist mein Kopf?
Napo in... Denk an mich. Dein Rücken 

Zielgruppe:     alle Beschäftigte, Führungskräfte

Bestell-Nr.:           AT 25



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in 5 Minuten erklärt (DVD, 2016, 5 Min.) Zu verleihen

In diesem Film wird anhand eines Beispiels die Einführung der vier wichtigen Kernprozesse Analyse, Maßnahmenplanung, Maßnahmenumsetzung und Evaluation erklärt. Ebenso wird die Verknüpfung mit einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen dargestellt.

  • Wer ist in einem Arbeitskreis Gesundheit?
  • Was ist der Unterschied zwischen Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement?
  • Welche Analyseformen gibt es? 

Zielgruppe:     Führungskräfte

Bestell-Nr.:     AT 26



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Selbst sichern im Gleisbereich - aber sicher (2002, DVD, 20 Min.) Zu verleihen

Anhand eines Beinaheunfalls und der Untersuchung dieses Unfalls werden die relevanten Regelungen für Beschäftigte, die im Gleisbereich allein oder in Gruppen bis zu drei Versicherten tätig werden, dargestellt. In anschaulichen Szenen wird im Film herausgearbeitet, welche Arbeiten unter „Selbstsicherung“ ausgeführt werden und unter welchen Voraussetzungen dies möglich ist. Situationen, wie z. B. Sichteinschränkung durch Nebel, Vegetation sowie eine Fahrt im Nachbargleis werden mit ins Bild gesetzt. Der Film soll den Unternehmer bei der Unterweisung unterstützen und die Beschäftigten motivieren, die Regelungen konsequent umzusetzen.
Zielgruppe: Beschäftigte, die Arbeiten im Gleisbereich durchführen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, die derartige Betriebe betreuen.



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (2005, DVD, 15 Min.) Zu verleihen

Wer hoch hinaus will – muss nicht tief fallen. Vor Abstürzen bewahrt die Persönliche Schutzausrüstung. Wie man sie wirksam und vorschriftsmäßig einsetzt, zeigt diese DVD: mit vielen Informationen, Praxisbeispielen, Checklisten, Unterweisungshilfen und einem Wissenstest. Zu den Themen des Films gehören Fallversuche, Fortbewegung im Reitersitz, Hochziehen einer Person, Höhensicherungsgeräte, Sichtprüfung und Anlegen des Auffanggurtes, Absturzsicherung und Rettung.
Zielgruppe: Beschäftigte und Führungskräfte, die mit Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz zu tun haben



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

"Napo auf der Baustelle" (2004, DVD, 10 Min.) Zu verleihen

Themenbereich

Auf vielen Baustellen sind Sicherheit und Gesundheitsschutz Fremdwörter. Jedes Jahr sterben dort 1.300 Arbeitnehmer - mehr als doppelt so viele wie durchschnittlich in anderen Branchen. Napo zeigt, wie es auf Baustellen oft zugeht und was man besser machen kann. Zu den Themen gehören: Absturzsicherungen mit Netz und doppeltem Boden, Hebehilfen, sichere Verkehrswege, Pausenräume und Absichern der Baustelle nach Feierabend.
Zielgruppe: Alle Beschäftigten, auch Berufsanfänger



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Am Abgrund - Halten, Auffangen und die einfache Rettung aus Höhen und Tiefen (2012, DVD. 15 Min.) Zu verleihen

Die Eigensicherung bei Absturzgefahr stellt einen wichtigen Aspekt im Arbeits- und Gesundheitsschutz für Arbeiten in Höhen oder in Schächten dar. Dieser Film erörtert vorrangig die Tätigkeiten der Feuerwehr mit Absturzgefahren und will für die Ausbildung in diesem Bereich motivieren und sensibilisieren. Dennoch sind einige Situationen auf andere Bereiche z.B: THW, Wasser- und Schifffahrtsverwaltung, Wartungsarbeiten beim Gebäudemanagement übertragbar. Gezeigt werden Einsatzbereiche mit einem hohen Risiko abzustürzen: Halten, Halten und Retten, Absturzsicherung, Top-Rope und Zwischensicherung, Retten aus einem Schacht
Zielgruppe: Führungskräfte und Beschäftigte mit Tätigkeiten in Höhen oder Arbeiten in Schächten



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »