Medien

Warenkorb 0

Medien pro Seite: 10 25 50

Typische Brandgefahren in Industrie- und Gewerbebetrieben (2014, DVD, 32 Min.) Zu verleihen

4 Videos zur Schadenverhütung;

Die Filme visualisieren typische Brandgefahren in Industrie- und Gewerbebetrieben. Sie erläutern immer wiederkehrende Fragestellungen bei Risikobesichtigungen durch den Feuerversicherer und veranschaulichen komplexe brandschutztechnische Sachverhalte. Es werden die Auswirkungen von Bränden und geeignete Maßnahmen zur Schadenverhütung aufgezeigt.

Zielgruppe: Zur Unterweisung von Brandschutzhelfern und Beschäftigten

Bestell-Nr.      BR 04

 



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Schutz vor den Gefahren des elektrischen Stroms (DVD, 2003, 90 Min.) Zu verleihen

Der Umgang mit elektrischem Strom stellt nach wie vor eine große Unfallgefahr dar. Das betrifft insbesondere diejenigen, die täglich mit elektrischer Energie umgehen. Acht Module zeigen die Gefahren und versuchen zur Beachtung der Schutzmaß-nahmen zu motivieren. Sie behandeln unter anderem die Bereiche „Die fünf Sicherheitsregeln“, „Arbeiten unter Spannung“ und „Arbeiten in der Nähe spannungsführender Teile“.
Zielgruppe: Beschäftigte, die mit elektrischen Anlagen und Geräten arbeiten



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Die fünf Sicherheitsregeln im Überblick (2001, DVD, 10 Min.) Zu verleihen

Verschiedene Maßnahmen zur Anwendung der einzelnen Sicherheitsregeln werden in den Bereichen Nieder-, Mittel- und Hochspannung dargestellt.
Zielgruppe: Vorrangig für Personen, die mit elektrischen Anlagen und Geräten arbeiten.



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

15.000 Volt/16,7 Hz - Arbeiten an Oberleitungsanlagen sicher durchführen (2002, DVD, 25 Min.) Zu verleihen

Im Mittelpunkt stehen Gefahren, die durch Leichtsinn, Gewöhnung oder Flüchtigkeit entstehen. Im Stil einer Reportage widmet sich der Film sechs verschiedenen Arbeitssituationen an Oberleitungen:
Erdungsmaßnahmen im nicht gesperrten Gleis, Arbeiten mit Fahrleitern, Ausbau C-Klemme, Isolatorwechsel an Schalterquerleitungen, Kettenwerksmontage, Arbeiten auf Isolatorlänge
Zielgruppe: Beschäftigte, die Oberleitungsarbeiten ausführen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, die derartige Betriebe betreuen



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Prüfen elektrischer Anlagen und Betriebsmittel (DVD, 2008, 42 Min.) Zu verleihen

Egal wie hoch der Zeitdruck und wie kompliziert die Arbeitsorganisation ist – werden elektrische Anlagen oder Betriebsmittel nicht oder nicht vorschriftsmäßig geprüft, kann dies zu schwerwiegenden Unfällen führen. Die Suche nach dem Schuldigen endet häufig beim Unternehmer. Bei ihm liegt die Verantwortung für das Errichten und den sicheren Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel.
Um Unternehmer und die mit der Prüfung beauftragten Elektrofachkräfte zu unterstützen, wurde diese DVD heraus gebracht. In sieben Modulen werden unter anderem Messmethoden, Prüfzeitpunkte und Fristen, Dokumentation und Auswahl und Schulung von befähigten Personen näher durchleuchtet.
Zielgruppe: Führungskräfte und Elektrofachkräfte



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Napo in …Vorsicht Elektrizitä!t“ (DVD, 2015, 11 min.) Zu verleihen

Ob zu Hause oder am Arbeitsplatz, Elektrizität ist aus unserem täglichen Leben nicht mehr weg zu denken. Was viele Menschen allerdings oft  vergessen: ein leichtsinniger Umgang mit Elektrizität kann zu schweren oder sogar tödlichen Unfällen führen. Dabei gibt es viele kleine Vorsichtsmaßnahmen mit großer Wirkung. Das weiß auch Napo. Der Film „Napo in … Vorsicht Elektrizität!“ weist auf einige der Risiken hin, die im Hinblick auf Elektrizität in unserem Arbeitsalltag auftreten können und zeigt wie man so manche kritische Situation vermeiden kann.

Zielgruppe: Alle Beschäftigten



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Entspannen Sie (1994, DVD, 35 Min.) Zu verleihen

Der Film besteht aus drei Teilen:

  • Erläuterungen der verschiedenen Spannungen in einem Stamm mit Hilfe eines Spannungssimulators
  • Darstellung der richtigen Schnitttechniken an unter Spannung stehendem Holz, am Simulator und im Wald
  • Sichere Windwurfaufarbeitung

Zielgruppe: Der Film ist für alle geeignet, die mit der Motorsäge Umgang haben.



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Hänger - Rutschbahn ins Risiko (1996, DVD, 14 Min.) Zu verleihen

Am Beispiel eines tödlichen Unfalls bei Baumfällarbeiten werden die Gefährdungen gezeigt, die von Hängern ausgehen. Es wird hingewiesen auf auftretende Gefahren, wenn zu fällende Bäume in Nachbarbäumen hängen bleiben und dann falsch und auf verbotene Weise zu Boden gebracht werden. Dem gegenüber steht, wie dies fachmännisch und sicher und damit vorschriftsmäßig geschehen soll und kann.
Zielgruppe: Für Personen, die mit der Motorsäge Umgang haben.



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Die Zeit läuft ... Gefährdungen beim Fällen (1999, DVD,13 Min.) Zu verleihen

Der Film zeigt, wie entscheidend es ist, dass Gefahren an jedem einzelnen Baum sicher und richtig eingeschätzt werden. Er verdeutlicht Gefahren, die von herabfallenden Ästen und ausschlagenden Bäumen drohen. Er macht deutlich, wie man sich unter verschiedenen Bedingungen einen Fluchtweg schafft.
Zielgruppe: Beschäftigte im Forst und des THW



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »

Abgelenkt (2003, DVD, 20 Min.) Zu verleihen

Der Film behandelt Grundsätze, die beim Fällen von Bäumen beachtet werden sollen. Im Einzelnen befasst er sich mit folgenden Themengruppen:
Grundregeln der Fälltechnik, Umfeld des zu fällenden Baumes, die häufigste Fehler
Zielgruppe: Der Film ist für alle geeignet, die mit der Motorsäge Umgang haben



Zum Warenkorb hinzufügen » Aus dem Warenkorb entfernen »