Vielleicht dauert es etwas länger!

Wir stellen uns für die Zukunft neu auf und bekommen zu August 2024 ein komplett neues IT-System. Unsere Prozesse sollen dadurch schneller und übergreifender strukturiert sein. Diese Umstellung betrifft innerhalb unserer Organisation nahezu alle Bereiche und führt dazu, dass wir ab Ende Juli 2024 nur eingeschränkt auskunftsfähig sein werden. Einige Dinge laufen aber auch wie gewohnt weiter.

Was bedeutet das für Sie konkret?

  • Ihre Rentenzahlungen sind nicht betroffen.
  • Rechnungen, die nach dem 9. Juli eingehen, können erst ab Ende August 2024 bezahlt werden.
  • Wir sind telefonisch erreichbar, haben aber nur beschränkten Zugriff auf unsere Daten. Daher bitten wir Sie, von telefonischen Anfragen zum Bearbeitungsstand von Anträgen oder Rechnungen abzusehen.
  • Auch Antworten auf Briefe oder E-Mails werden länger dauern.
  • Eingehende Post wird von uns gesichtet. Das bedeutet für Sie, dass Fristen wie gewohnt eingehalten werden müssen.
  • In Notfällen sind wir selbstverständlich weiterhin für Sie da!

Wir bitten Sie vor allem um eines: Ihre Geduld. Wir werden die Zeit nutzen, um mit Hochdruck an der Umstellung zu arbeiten. Wir gehen davon aus, dass wir im Laufe des Augusts 2024 wieder voll arbeitsfähig sind und bemühen uns, alle Rückstände und aufgelaufenen Anfragen so schnell wie möglich zu bearbeiten.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Sie haben Fragen? Vielleicht sind hier schon Antworten für Sie dabei!

Das müssen Sie auf jeden Fall, um die Fristen zu wahren. Wir werden unsere Posteingänge weiterhin sichten und Sie erhalten nach Abschluss der Umstellung dann eine Antwort.

Wir sind in Notfällen natürlich für Sie da, sind telefonisch erreichbar und können beispielsweise auch Aussagen zu eiligen Kostenübernahmen treffen.

Nein, die Renten sind von der IT-Umstellung nicht betroffen und werden weiterhin zum gewohnten Termin ausgezahlt.

Wenn Sie uns eine Rechnung beispielsweise für Behandlungskosten im Juli eingereicht haben, werden wir diese erst im Laufe des Augusts 2024 bearbeiten können. Bitte haben Sie dafür Verständnis!