Blick aus der Teilnehmerperspektive auf einen Seminarleiter

Allgemeine Informationen zu unseren Seminaren

Vom Sicherheitsbeauftragten bis zum Präsidenten... teilnehmen kann jeder, der in der betrieblichen Präventionengagiert ist – natürlich nur, wenn der Betrieb oder die Dienststelle bei der UVB versichert ist.

Schwarz auf weiß… die Zustimmung Ihrer Dienststelle/Geschäftsleitung ist in jedem Fall erforderlich. Bitte berücksichtigen Sie dies durch die entsprechende Unterschrift auf dem Fax-/Brief-Anmeldeformular bzw. bei der Online-Anmeldung durch die elektronische Bestätigung der Dienststelle/Geschäftsleitung. Wir berücksichtigen Anmeldungen grundsätzlich in der Reihenfolge des Eingangs und bestätigen Ihnen anschließend die Anmeldung. Rund vier bis sechs Wochen vor dem Seminar bekommen Sie unsere Einladung mit allen Informationen.

Sie sind unser Gast... Fahrtkosten und Unterkunft zahlen wir. Alle Teilnehmenden erhalten ein Einzelzimmer.
Mit den Hotels und Tagungshäusern rechnen wir direkt ab.
Unsere Ansprechpartner bei Fragen zu Reisekosten sind:
Uwe-Martin Quast, Telefon: 04421 407-1437
Antje Vaupel, Telefon: 069 47863-2455

Urlaub... sind Seminare nicht. Der Seminarort ist deshalb nicht immer frei wählbar. Bitte suchen Sie sich bei regional durchgeführten Veranstaltungen das Seminar mit der kürzesten Entfernung zu Ihrem Wohnort bzw. Ihrer Beschäftigungsstelle aus.
Andere Anmeldungen lehnen wir konsequent ab. Das gilt auch, wenn Sie ein Seminar für eine andere Zielgruppe buchen.
Unsere Ansprechpartner bei Fragen zur Seminarorganisation sind:
Tina Maul, Telefon: 069 47863-2456 (alle Seminare unter „Sicher arbeiten“ und „Organisiert arbeiten“)
Bernd Minas, Telefon: 04421 407-1433 (alle Seminare unter „Qualifiziert arbeiten“ und „Gesund arbeiten“ außer Sicherheitsbeauftragte)
Marei van Mark, Telefon: 04421 407-1440 (alle Seminare „Sicherheitsbeauftragte: ...“)

Ein Souvenir... gibt es trotzdem. Alle Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Manchmal kommt es anders... Dozent krank, nur fünf Anmeldungen: Es kommt vor, dass ein Seminar abgesagt wird.
Auch Änderungen sind möglich. Wir informieren die Teilnehmenden schnellstmöglich.

Teilnehmende mit Behinderungen... unterstützen wir gern je nach individuellem Bedarf. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns.

Noch Fragen oder nicht das Richtige dabei? Unser Seminarprogramm ist bedarfsorientiert. Trotzdem liegt Ihnen ein Thema am Herzen, das wir nicht anbieten, oder Sie haben einen größeren Bedarf an einem unserer Seminare? Sprechen Sie uns an:
Dietmar Schurig, Telefon: 069 47863-2440
Bettina Gras, Telefon: 04421 407-1415