Seminarprogramm

Ohne Instandhaltung keine Sicherheit! Das Seminar befasst sich mit den speziellen Gefahren, die bei Arbeiten an Schienenfahrzeugen z. B. im Bereich der Oberleitung, bei Arbeiten mit Absturzgefahr oder beim Bewegen von Schienenfahrzeugen auftreten und erläutert erforderliche Schutzmaßnahmen.
Zur Detailansicht >
Um Sicherheit und Gesundheitsschutz für den Betrieb von elektrischen Energieanlagen zu gewährleisten, gilt es, geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Diese werden in unserem Seminar besprochen.
Zur Detailansicht >
Arbeiten in großer Höhe sind riskant - und doch oft unvermeidlich. Um das Risiko möglichst gering zu halten, sollte man sich der Gefahren bewusst sein und sich entsprechend darauf einstellen. In unserem Seminar bereiten wir Sie umfassend darauf vor - nicht nur in der Theorie.
Zur Detailansicht >
Arbeitsmittel sind Werkzeuge, Geräte, Maschinen oder Anlagen, die für die Arbeit verwendet werden, sowie überwachungsbedürftige Anlagen. Was bedeutet Umgang mit Arbeitsmitteln? Wie erstellt man hierfür die Gefährdungsbeurteilung? Wer macht das? Wer prüft? Das Seminar klärt auf.
Zur Detailansicht >
Beschäftigte an Küchenarbeitsplätzen arbeiten in einer besonderen Arbeitsumgebung. Die Teilnehmenden lernen Gefährdungen aus dem Bereich der (Groß-)Küchen kennen und erwerben Kenntnisse zur sicheren Gestaltung von Küchenarbeitsplätzen sowie zur Verwendung von Arbeitsmitteln im Küchenbereich.
Zur Detailansicht >
Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit beginnt schon bei der Planung von Bauarbeiten – und sollte von Anfang an ein wichtiges Thema sein. Unser Seminar behandelt Baufachthemen mit dem Schwerpunkt der Umsetzung von Aufgabenstellungen aus der Baustellenverordnung in Bezug auf Gebäude. Sie erhalten Anregungen zur Verbesserung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bei der Planung und Ausführung von Bauarbeiten.
Zur Detailansicht >
Bei der Planung und beim Betreiben von Arbeitsstätten muss neben der Bauordnung des jeweiligen Bundeslandes auch die Arbeitsstättenverordnung Anwendung finden. Diese unterscheidet sich in einigen Punkten vom Bauordnungsrecht. In diesem Seminar sollen Kenntnisse über die Struktur und die Inhalte der Arbeitsstättenverordnung einschließlich der einschlägigen Technischen Regeln für Arbeitsstätten anhand von Praxisbeispielen erworben werden.
Zur Detailansicht >
Rückenbeschwerden sind eine Volkskrankheit. Ihre Ursachen sind vielfältig. In diesem Seminar soll aufgezeigt und praktisch geübt werden, wie in einem ganzheitlichen Ansatz unterschiedliche Wege zu mehr Rückengesundheit führen können.
Zur Detailansicht >
Nutzer von Bildschirmarbeitsplätzen leiden häufig unter verschiedenen Belastungen bzw. Beschwerden. Beim 'Mausarm' treten hauptsächlich Bewegungsschmerzen des Hand-/Armbereiches auf, da die Arbeit am Bildschirm auch von den Augen Höchstleistungen fordert, vermittelt dieses Seminar schnell zu erlernende Tricks zur visuellen und geistigen Entspannung, die zu entspanntem Sehen und körperlichem Wohlbefinden führen.
Zur Detailansicht >
Ein Großteil der Arbeitsplätze In Deutschland sind Büroarbeitsplätze, die heute mit moderner Kommunikationstechnik ausgestattet sind. In diesem Seminar soll angesprochen werden, welche Bedingungen am Büroarbeitsplatz vorliegen müssen und welche Faktoren die Gesundheit und das Wohlbefinden beeinflussen.
Zur Detailansicht >